Individuelle Programme für Teamarbeit im Handwerk

Entwicklung von individuellen Programmen für Teamarbeit im Handwerk

Dr. Karin Raschinsky erarbeitet sehr individuelle Ideen und Programme zur Entwicklung der Teamarbeit in mittelständischen und kleineren Handwerksbetrieben.

Idee und Vorgehensweise orientieren sich immer an Grundmeinungen, Denkweisen, charakterlichen Grundzügen, die im Team vorhanden sind.

Beispiel für ein Programm mit hohen Erfolgschancen:

Verkauf der Leistung – Zusammenhalt stärken – zur Verantwortung stehen

Zur Teamarbeit gehören immer ein konkretes Ziel, eine konkrete Aufgabe und ein konkret abrechenbarer Termin.

Das individuelle Konzept kann verschiedene Ausrichtungen haben:

- z.B. es kann darauf ausgerichtet sein, Leistungen des Teams innerhalb des Unternehmens öffentlich zu präsentieren

- z.B. es kann darauf ausgerichtet sein, die Leistungen des Teams als Unternehmensleistung öffentlich zu zeigen (im Internet, über die sozialen Netzwerke)

Ziel, Aufgabe, Termin sind öffentlich = für alle abrechenbar und erkennbar.

Damit wird Leistung konkret gefördert, manchmal auch provoziert, aber immer konkret definiert: ohne Geld, ohne zusätzlichen Bonus

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Konzepte fördern die Macher, die Ideengeber, die Engagierten.

Sie lernen ein Team zu führen, aus der Gleichstellerei herauszutreten, Verantwortung zu übernehmen und Mut zum ICH zu haben.

Diese Mitarbeiter haben größere Möglichkeiten auf Verhalten Einfluss zu nehmen als der Chef.            Sie stellen die Regeln auf.

Informationen anfordern: k.raschinsk@handwerkcoaching.de, Telefon: 0162 85 84 756 / 030 530 14 518