Über uns

Ich bin Dr. Karin Raschinsky, Gründerin und Inhaberin der Agentur,
Marketingexpertin und Coach im Handwerk.


Vitamin A“ ist meine Abkürzung für Alleinstellungsmerkmal.
Und, unser Verständnis für die Entwicklung von Zukunft im
Bäcker- und Konditorenhandwerk.
Eine Alleinstellung ist wie ein Vitamin, das den Betrieb pusht und Chancen für weitere Entwicklungen bietet.

Auf diesen Seiten stelle ich einen wichtigen Teil meiner Arbeit und der
„Manufaktur-Helden“ vor: wir erkennen „Vitamin A“, entwickeln „Vitamin A“ und bauen erfolgreich „Vitamin A“ auf. Und, ich erarbeite für die Umsetzung im Verkauf für jedes „Vitamin A“ ein Trainingsprogramm.
Deshalb ist der Slogan: „Ohne Verkauf nix los“ bewusst gewählt.
Das Engagement der Verkäufer*innen, ihre freiwillig übernommene Verantwortung, die Fähigkeit zur Teamarbeit, die Bereitschaft zur Entwicklung ihrer Verkaufssprache zeigt dem Kunden erst Besonderheit und Alleinstellung des Produktes.
Im Handwerk geht ohne diese Verkäuferinnen gar nix.

Das ist eine sehr komplexe Aufgabe und immer ein Prozess, der seinen Abschluss nicht von „Heut auf Morgen“ findet.
Aber es gelingt erfolgreich, wenn Chefs risikofreudig sind, Vertrauen investieren, auch ungewöhnliche Wege mitgehen, die Produktion und der Verkauf das Alleinstellungsmerkmal verstehen und als Entwicklung akzeptieren.

Unser Motto „Handwerk hat goldenen Boden“ bestimmt die Arbeit der Agentur seit 1995.
Seit der Gründung haben wir in der Tat unzählige Marketingideen für verschiedene handwerkliche Branchen entwickelt.
Seit 20 Jahren haben wir uns auf das Bäcker- und Konditorenhandwerk spezialisiert. Konzepte für Großveranstaltungen, wie das Berliner Brotfest auf dem Alexanderplatz oder die „Öffentliche Stollenprüfung“ stammen aus unserer Feder, inklusive Gesamtorganisation.
Das Konzept „Käsekuchen-Wettbewerb“ (www.kaesekuchen-area.de) wurde ausschließlich im Sinne einer Werbung für das Bäcker-und Konditorenhandwerk entwickelt, bis zur Pandemie erfolgreich durchgeführt und das wird auch in Zukunft so sein.