Spezialität: Genuss verkaufen

Eine feine Schokoladenwelt

Sie liebt Pralinen und Schokolade, freut sich beim Anblick der feinen Teegebäcke. Anja Höldtke, Verkäuferin in der Walter Confiserie GmbH am Tempelhofer Damm www.walter-confiserie.de, ist achtsam, fast respektvoll mit jedem Stück. Sie liebt ihre Arbeit. Der Kunde spürt, dass sie auf diese Weise auch Genuss weitergibt.

„Nur wer genießen kann, kann auch Genuß weitergeben.“, so Frau Höldtke wörtlich. Anja Höldtke hat eine ganz besondere Art zu verkaufen. Die zeigt sie beim Sprechen, das spiegelt sich in ihrer Körpersprache wieder. Flapsigkeit, Verkaufsfloskeln und die üblichen Standards im Verkaufsgespräch passen nicht zu den Produkten, nicht zur Atmosphäre und überhaupt nicht zu Anja Höldtke. Sie gibt sich selbst Zeit ihre Pralinen, Schokoladen, das Gebäck dem Kunden zu erklären. Die Worte werden mit Bedacht gewählt. Sie ist stark in ihrer Ausdrucksweise, so dass der Kunde ihr zuhört und auch gern Fragen stellt. Für den Kunden ist es so, als wenn sie ein wertvolles Konvolut von Schmuckstücken zusammenstellt, behutsam, geschmacklich ausgewählt und harmonisch gut zusammenpasst.

Für Minuten entführt sie in die feine Welt der Schokoladen.Frau Höldtke weiß, dass die Produkte, die sie verkauft oft mit einer bestimmten Situation im Leben verbunden sind. Sie sollen z.B. Freude schenken, mit ihnen möchte man eine gemütliche Kaffeestunde genießen, um Versöhnung bitten oder den „Guten Morgen-Tisch“ verschönern. Natürlich haben die Produkte eine ausgezeichnete Qualität, sind im Outfit modern, die Vielfalt und die Fantasie sind bestechend.

Das eigentliche Prädikat aber oder vielleicht besser die Wertung dafür vergibt Anja Höldtke. Denn, mit Verlassen des Geschäftes weiß jeder Kunde, dass er etwas ganz Besonderes gekauft hat, was sich richtig gut anfühlt. Das besondere Zeichen dafür setzen Verkäuferinnen wie Anja Höltdke.

Walter Confiserie GmbH – Feine Schokoladenwelt am Tempelhofer Damm 182/184 –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.